Samstag, 11. Februar 2017

"Disounter-Kontrolle" heute ....

..... da hätte ich mal länger bleiben sollen - haha.
Ein langhaariger älterer Typ fiel mir bei meinen zügigen Wegen heute im Discounter einige Male auf - er las sich z.B. durch, was auf der Verpackung der frischen Erdbeeren stand und brabbelte vor sich hin. Schien mir ein wenig verwirrt. 
Registrierte  ihn dann noch zwei-, dreimal am Rande - bis er laut zu einer der netten Damen dort rief "Kommen Sie mal bitte !!"
Als die freundliche Verkäuferin bei ihm war - erläuterte er Ihr:
"Hier stehen Lebensmittel - gleich neben chemischen Waschmitteln. Das geht so nicht. Da kann sich jemand vergiften."
Mir war das übrigens auch zuvor gleich aufgefallen - der Chemie-Gestank neben den sogenannten Lebensmitteln - Waschmittel bis zum Abwinken gleich daneben - ohne irgendwas Trennendes.
Nun - hat der leicht Verwirrte ja durchaus recht mit dem Gesagten - bzw. seinem deutlich hörbar vorgetragenem Einwand. Aber - er erntete nur - neugierige Blicke und Unverständnis. Interessiert niemanden. Und ich war froh, als ich da wieder raus war, sonst hätte ich den noch ein bischen im Auge behalten.

Achja - diese Woche gingen auch die Preise wieder mal sichtbar und kräftig nach oben. Bei Butter ordentlich - und bei den Kaffeepads dito.  Das tolle Samstags-Angebot für Butter - war leergeräumt ....
Und an der Kasse noch eine junge Käuferin von Sonderartikeln - die laut zu einem Teil posaunte, daß sei ja mal wieder die typische Kundenverarsche .....

Gibt solche Tage - da gehst Du besser schnell wieder - weil die Luft brenzlig ist.

Heute morgen sowas wie Schnee - der aber fein wegtaute. Und gestern denk ich noch: Sieht aus, als wolle es schneien .... Sensoren funktionieren also noch alle bestens - janz ohne Wetterbericht,

Und sonst? Nix Neues im Westen. Daher auch nicht hier.